Unternehmensbroschüre

WERDEN SIE BILDUNGSPATE!
ubbtn3
Aktuelle
Stellenangebote
ubbtn4

Unternehmen der Stiftung

Fachschule im Fachbereich Technik
staatlich anerkannte Ersatzschule der ERFURT Bildungszentrum gGmbH

ERFURT Bildungszentrum GmbH

Opti.ma Dienstleistungs GmbH

Jugendberufsförderung ERFURT gGmbH

Logo Grundsaetze guter Stiftungspraxis blau


Zertifiziert durch

TUEV

iMOVE Guetezeichen web


Projektlinks

Spanische Fachkräfte für Thüringen
NetzwerkStiftungenundBildung


Nominierung

Urkunde mini
Urkunde2
Urkunde2

 

Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Annette Widmann-Mauz - zu Besuch im ERFURT Bildungszentrum

Am 26. August 2019 besuchte die Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Annette Widmann-Mauz, zusammen mit Antje Tillmann, Mitglied des Deutschen Bundestages und Finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion das ERFURT Bildungszentrum.


Ziel des Besuches der  Staatsministerin Annette Widmann-Mauz im ERFURT Bildungszentrum war es, sich an konkreten Beispielen im Bereich Aus- und Weiterbildung von der Integration von Flüchtlingen für die Arbeitswelt zu überzeugen. Für den Geschäftsführer des ERFURT Bildungszentrums und seinen Mitarbeitern ist dies eine seit Jahren erfolgreich gelebte Praxis. Die Staatsministerin zeigte sich nach dem Rundgang und den Gesprächen in den Ausbildungscentern sehr beeindruckt von der Arbeit im ERFURT Bildungszentrum.


Unter dem Titel: „Integration kann/muss gelingen!“ kamen im Anschluss zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft in der Aula des ERFURT Bildungszentrums zusammen, um gemeinsam mit der Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, Antje Tillmann, dem Vorsitzenden der CDU Thüringen Mike Mohring und Frank Belkner zu diskutieren. Es fand ein reger Austausch untereinander statt und einige Anfragen konnten sofort gelöst werden. Dies freute die Staatsministerin besonders und sie nahm diesbezüglich viele Anregungen mit nach Berlin.

Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Annette Widmann-Mauz, Frank Belkner, Geschäftsführer ERFURT Bildungszentrum, Antje Tillmann, Mitglied des Deutschen Bundestages Finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion (v.l.n.r.)

 

Frank Belkner, Geschäftsführer ERFURT Bildungszentrum, Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, Annette Widmann-Mauz, Mike Mohring, Vorsitzender der CDU Thüringen führten eine rege Diskussion mit den zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft. (v.l.n.r.)

 

Einen Videobeitrag zum Thema: "Bundesbeauftragte diskutiert Chancen der Integration" des MDR THÜRINGEN JOURNAL vom 26.08.2019 finden Sie hier!

 

Fotos: ebz